zur Startseite von entdecke-deutschland.de Entdecke-Deutschland.de

Deutschlands grösste Städte

Die Natur Städte und Regionen Freizeit und Ausflugstipps Unterkünfte und Gastronomie

Entdecken Sie mit uns die wichtigsten Urlaubs-Gross-Städte Deutschlands:

Nur 4 Städte in Deutschland haben mehr als eine Million Einwohner: Berlin (ca. 3,5 Mio), Hamburg (ca. 1,8 Mio), München (ca. 1,3 Mio) und Köln (1 Mio).
Das grösste Ballungsgebiet allerdings ist das Ruhrgebiet, in dem etwa 5 Millionen Menschen leben. Das Bundesland Nordrhein-Westfalen, zu dem das Ruhrgebiet gehört, ist das bevölkerungsreichste Bundesland; mit fast 18 Millionen Einwohnern leben hier mehr Menschen, als in allen neuen (ostdeutschen) Bundesländern zusammen! Die bedeutenden Städte Düsseldorf, Dortmund und Essen führen wir deshalb hier nicht einzeln auf, sie liegen alle im Ruhrgebiet.

Weitere wichtige grosse Städte sind Frankfurt/ Main (knapp 700.000), Stuttgart (ca. 600.000), Düsseldorf (590.000) und Bremen (ca. 550.000). Hannover, Leipzig, Dresden und Nürnberg sind alle annähernd gleich gross ( ca. 500.000).

Die genannten Städte sind alle auch touristisch bedeutsam. Insgesamt haben 80 Städte in Deutschland mehr als 100.000 Einwohner.

Bei einem Ranking, bei dem 2017 die beliebtesten Innenstädte ermittelt wurden, gewann Leipzig - dessen Innenstadt bekannt ist für ihre charakteristischen Passagen und Durchgangshöfe - bei den Grossstädten über 500.000 Einwohner.
Die Blumenstadt Erfurt, die Landeshauptstadt von Thüringen, machte das Rennen bei den grossen Städten über 200.000 Einwohner und von den kleineren Grossstädten wurde dieses Mal Heidelberg als beliebteste Stadt gekürt: Der mittelalterliche Stadtgrundriss mit seinen engen Gassen und alten Häusern, vor allem aber das weltberühmte über der Altstadt liegende Schloss hat den Ausschlag gegeben. Die Schönheit und Bekanntheit der Stadt Heidelberg ziehen jährlich immerhin rund drei Millionen Touristen an!

Wenigstens alle Landeshauptstädte wollen wir hier schon mal erwähnen, obwohl Schwerin, die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, noch nicht einmal eine Grossstadt ist: Schwerin hat etwa 95.000 Einwohner.

Neben den oben schon genannten Städten ( von denen Köln, Leipzig und Nürnberg keine Hauptstädte sind) gehören zu den Landeshauptstädten noch (der Grösse nach und gerundet) Wiesbaden (280.000), Kiel (240.000), Magdeburg (230.000), Erfurt (205.000), Mainz (200.000), Saarbrücken 180.000) und Potsdam (160.000).

Über die touristisch interessanten kleineren Städte und über die Urlaubsregionen informieren wir auf eigenen Seiten

Wir schreiben darüber in Kürze mehr
An dieser nicht-komerziellen WebSite wird noch gearbeitet, letztes UpDate war am 20.12.2012
Trotz sorgfältiger Recherche übernimmt der Herausgeber keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Die mit dieser Seite verbundenen Projekte und das Impressum finden Sie hier
Mit dieser Seite sind ausserdem verbunden: naturwunder.de luxusschmuck.de domainstreit.info urlaubsseiten.de

nach oben